Applet Definition

Was ist Applet?

Ein Applet ist eine kleine Anwendung, die innerhalb einer anderen Anwendung ausgeführt werden kann. Während der Begriff „Applet“ manchmal verwendet wird, um kleine Programme zu beschreiben, die im Betriebssystem eines Computers enthalten sind, bezieht er sich in der Regel auf Java-Applets oder kleine Anwendungen, die in der Java-Programmiersprache geschrieben wurden.

Im Gegensatz zu normalen Anwendungen können Java-Applets nicht direkt vom Betriebssystem ausgeführt werden. Stattdessen müssen sie innerhalb der Java Runtime Environment ( JRE) oder innerhalb eines anderen Programms, das ein Java Plug-in enthält, ausgeführt werden. Wenn keine JRE installiert ist, können Java-Applets nicht ausgeführt werden. Glücklicherweise ist Java für Windows-, Mac- und Linux-Systeme frei verfügbar, d. h. Sie können die entsprechende JRE für Ihr System problemlos herunterladen und installieren. Da Java-Applets innerhalb der JRE laufen und nicht vom Betriebssystem ausgeführt werden, sind sie plattformübergreifend, d.h. ein einziges Applet kann auf Windows-, Mac- und Linux-Systemen laufen.

Während Applets als einfache Desktop-Anwendungen dienen können, haben sie nur begrenzten Zugriff auf Systemressourcen und sind daher nicht ideal für komplexe Programme. Aufgrund ihrer geringen Größe und ihres plattformübergreifenden Charakters sind sie jedoch für webbasierte Anwendungen geeignet. Beispiele für Applets, die für die Ausführung in Webbrowsern entwickelt wurden, sind Taschenrechner, Zeichenprogramme, Animationen und Videospiele. Web-basierte Applets können in jedem Browser auf jedem Betriebssystem laufen, solange das Java-Plugin installiert ist.

In den Anfangsjahren des Webs boten Java-Applets den Webmastern eine Möglichkeit, interaktive Funktionen hinzuzufügen, die mit einfachem HTML nicht möglich waren. In den letzten Jahren wurden Applets jedoch langsam durch neuere Technologien wie jQuery und HTML 5 ersetzt. Einige Browser, wie Google Chrome, unterstützen den <applet> Tag nicht mehr, und andere, wie Apple Safari, aktivieren Java nicht einmal standardmäßig. Da Webentwickler sich nicht vollständig auf die Java-Unterstützung von Webbrowsern verlassen können, sind Applets nicht länger eine gängige Methode, um interaktive Inhalte im Web bereitzustellen.

Die Definition von Applet auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Applet-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.