Captcha Definition

Was ist Captcha?

Ein Captcha ist ein Programm, das verwendet wird, um zu überprüfen, ob ein Mensch und nicht ein Computer Daten eingibt. Captchas sind häufig am Ende von Online-Formularen zu sehen und fordern den Benutzer auf, Text aus einem verzerrten Bild einzugeben. Der Text im Bild kann gewellt sein, Linien enthalten oder sehr unregelmäßig sein, so dass es für ein automatisches Programm fast unmöglich ist, ihn zu erkennen. (Natürlich sind manche Captchas so verzerrt, dass sie auch für Menschen schwer zu erkennen sind). Glücklicherweise erlauben die meisten Captchas dem Benutzer, das Bild neu zu generieren, wenn der Text zu schwer zu lesen ist. Einige enthalten sogar eine akustische Aussprachefunktion.

Indem sie eine Captcha-Antwort verlangen, können Webmaster verhindern, dass automatisierte Programme oder “ Bots“ online Formulare ausfüllen. Dadurch wird verhindert, dass Spam über Website-Formulare verschickt wird, und es wird sichergestellt, dass Wikis, wie Wikipedia, nur von Menschen bearbeitet werden. Captchas werden auch von Websites wie Ticketmaster.com verwendet, um sicherzustellen, dass die Benutzer den Server nicht mit wiederholten Anfragen überlasten. Während Captchas für den Benutzer eine kleine Unannehmlichkeit darstellen, können sie Webmastern eine Menge Ärger ersparen, indem sie automatisierte Programme abwehren.

Der Name „Captcha“ kommt von dem Wort „Capture“, da es menschliche Antworten einfängt. Es kann auch „CAPTCHA“ geschrieben werden, was ein Akronym für „Completely Automated Public Turing test to tell Computers and Humans Apart“ ist.

Die Definition von Captcha auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Captcha-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.