FDDI (Fiber Distributed Data Interface) Definition

Was ist FDDI (Fiber Distributed Data Interface)?

Steht für „Fiber Distributed Data Interface“. FDDI ist eine Gruppe von Netzwerkspezifikationen, die von ANSI Mitte der 1980er Jahre standardisiert wurden. Ein FDDI Netzwerk unterstützt Datenübertragungsgeschwindigkeiten von 100 Mbit/s über ein Glasfaserkabel und verwendet ein rotierendes Token, um festzulegen, welches System zu einem bestimmten Zeitpunkt Daten senden kann.

FDDI-Netzwerke bestehen aus zwei physischen Pfaden oder „Ringen“, die Daten in entgegengesetzter Richtung übertragen. Der primäre Ring überträgt Daten zwischen Systemen, während der sekundäre Ring der Redundanz dient. Wenn ein System im Netz eine Unterbrechung im primären Datenpfad verursacht, wird der sekundäre Ring verwendet, bis der primäre Ring wieder funktionsfähig ist. Bei einer Variante von FDDI, der so genannten FDDI Full Duplex Technology (FFDT), wird der Sekundärring als zusätzlicher Primärkanal verwendet. Diese Art von FDDI-Netz hat keine Redundanz, unterstützt aber Datenübertragungsraten von bis zu 200 Mbit/s.

FDDI wurde in den 1980er Jahren entwickelt, um eine schnellere Vernetzung zu ermöglichen als die damals verfügbaren Standards Ethernet mit 10 Mbit/s und Token Ring mit 16 Mbit/s. Aufgrund seiner hohen Bandbreite wurde FDDI zu einer beliebten Wahl für Hochgeschwindigkeits-Backbones, die von Universitäten und Unternehmen genutzt wurden. FDDI war zwar mehrere Jahre lang die schnellste LAN-Technologie, wurde aber schließlich von Fast Ethernet verdrängt, das 100 Mbit/s zu wesentlich geringeren Kosten bot. Heute verwenden viele Netze Gigabit Ethernet, das Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s unterstützt.

Die Definition von FDDI (Fiber Distributed Data Interface) auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur FDDI (Fiber Distributed Data Interface)-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.