FPU (Floating Point Unit) Definition

Was ist FPU (Floating Point Unit)?

Steht für „Floating Point Unit“. Eine FPU ist ein Prozessor oder Teil eines Prozessors, der Fließkommaberechnungen durchführt. Während die ersten FPUs eigenständige Prozessoren waren, sind die meisten heute in die CPU eines Computers integriert.

Auch ohne eine Fließkommaeinheit kann eine CPU sowohl Ganzzahl– als auch Fließkommaberechnungen (nicht ganzzahlig) durchführen. Ganzzahlige Operationen verwenden jedoch eine ganz andere Logik als Fließkommaoperationen, so dass es ineffizient ist, denselben Prozessor für beide Arten von Operationen zu verwenden. Eine FPU bietet eine schnellere Möglichkeit, Berechnungen mit nicht-ganzzahligen Zahlen durchzuführen.

Jede mathematische Operation wie Addition, Subtraktion, Multiplikation oder Division kann entweder von der Ganzzahlverarbeitungseinheit oder der FPU durchgeführt werden. Wenn eine CPU eine Anweisung erhält, sendet sie diese automatisch an den entsprechenden Prozessor. So würde beispielsweise 12 + 5 als Ganzzahlberechnung verarbeitet werden, während 1,0023 x 5,789 an die FPU gesendet würde. Es ist zwar möglich, dass ein Programmierer eine Anweisung speziell für eine der beiden Verarbeitungseinheiten schreibt, doch ist dies in der Regel nicht erforderlich.

Da die Leistung von Ganzzahl- und Fließkommaberechnungen sehr unterschiedlich sein kann, umfassen die meisten Prozessor-Benchmarks beide Arten von Operationen. Die Integer-Berechnungsgeschwindigkeit wird in der Regel als „Integer-Leistung“ aufgeführt und in SPEC-Benchmarks mit „SPECint“ bezeichnet. Die FPU-Berechnungsgeschwindigkeit wird häufig als „Fließkommaleistung“ angegeben und kann in FLOPS gemessen werden.

Die Definition von FPU (Floating Point Unit) auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur FPU (Fließkommaeinheit)-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.