Hover Definition

Was ist Hover?

Wenn Sie den Cursor über einen Link auf einer Webseite bewegen, wird dies oft als „Schweben“ über dem Link bezeichnet. Das ist in etwa so, wie wenn Ihr Chef bei der Arbeit über Ihnen schwebt, nur nicht ganz so unangenehm. In den meisten Fällen verändert sich der Cursor von einem Zeiger zu einer kleinen Hand, wenn er über einem Link schwebt. Webentwickler können auch Cascading Style Sheets (CSS) verwenden, um die Farbe und den Stil eines Links zu ändern, wenn ein Benutzer den Mauszeiger darüber bewegt. So kann der Link beispielsweise unterstrichen werden oder seine Farbe ändern, wenn der Mauszeiger darüber schwebt.

Der Begriff Hovering impliziert, dass Ihr Computerbildschirm ein dreidimensionaler Raum ist. In dieser Vorstellung bewegt sich der Mauszeiger auf einer Ebene über dem Text und den Bildern. Wenn Sie die Maustaste anklicken, während der Cursor über einem Link schwebt, drückt er auf den Link, um ihn zu aktivieren. Das Schweben kann auch in einem allgemeineren Sinne verwendet werden, z. B. als Bewegung des Cursors über Symbole, Fenster oder andere Objekte auf dem Bildschirm.

Die Definition von Hover auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Schweben-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.