ISDN (Integrated Services Digital Network) Definition

Was ist ISDN (Integrated Services Digital Network)?

Steht für „Integrated Services Digital Network“. ISDN ist eine Telekommunikationstechnologie, die die Übertragung von digitalen Daten über Standardtelefonleitungen ermöglicht. Sie kann sowohl für Sprachanrufe als auch für Datenübertragungen genutzt werden.

Der erste ISDN-Standard wurde 1988 von der CCITT-Organisation, dem heutigen ITU-T (International Telegraph and Telephone Consultative Committee), definiert. Doch erst in den 1990er Jahren fand der Dienst weite Verbreitung. Seit der Einführung von ISDN wurden mehrere Varianten standardisiert, darunter die folgenden:

* Basic Rate Interface (BRI) – unterstützt zwei 64 kbps Trägerkanäle (oder B-Kanäle) für eine Datenübertragungsrate von 128 kbps.
* Primary Rate Interface (PRI) – unterstützt 30 B-Kanäle und zwei zusätzliche Kanäle in einer einzigen E1-Verbindung, die eine Datenübertragungsrate von 2.048 kbps bietet.
* Always on Dynamic ISDN (AODI) – eine konsistente ISDN-Verbindung, die die X.25 Protokoll verwendet und Geschwindigkeiten bis zu 2 Mbps unterstützt.

ISDN war in den 1990er und frühen 2000er Jahren ein gängiger High-End-Internetdienst und wurde von vielen ISPs als schnellere Alternative zum Dial-up-Internetzugang angeboten. Viele Unternehmen und Organisationen nutzten ISDN-Dienste sowohl für den Internetzugang als auch für Netzwerkverbindungen zwischen Standorten. Mitte der 2000er Jahre begannen DSL und Kabel ISDN-Verbindungen aufgrund ihrer höheren Geschwindigkeit und niedrigeren Kosten zu ersetzen. Heute wird ISDN noch in einigen Netzwerkverbindungen verwendet, aber nur noch selten für den Internetzugang.

Die Definition von ISDN (Integrated Services Digital Network) auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur ISDN (diensteintegrierendes digitales Netz)-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.