ISP (Internet Service Provider) Definition

Was ist ISP (Internet Service Provider)?

Steht für „Internet Service Provider“. Ein ISP stellt den Zugang zum Internet zur Verfügung. Egal, ob Sie zu Hause oder am Arbeitsplatz sind, jedes Mal, wenn Sie sich mit dem Internet verbinden, wird Ihre Verbindung über einen ISP geleitet.

Frühere ISPs stellten den Internetzugang über Wählmodems bereit. Diese Art der Verbindung erfolgte über normale Telefonleitungen und war auf 56 Kbps begrenzt. In den späten 1990er Jahren begannen Internetdiensteanbieter, schnellere Breitband-Internetzugänge über DSL und Kabelmodems anzubieten. Einige Internetdiensteanbieter bieten jetzt Hochgeschwindigkeits-Glasfaserverbindungen an, die den Internetzugang über Glasfaserkabel ermöglichen. Unternehmen wie Comcast und Time Warner bieten Kabelverbindungen an, während Unternehmen wie AT&T und Verizon DSL-Internetzugang anbieten.

Um eine Verbindung zu einem Internetanbieter herzustellen, benötigen Sie ein Modem und ein aktives Konto. Wenn Sie ein Modem an die Telefon- oder Kabeldose in Ihrem Haus anschließen, kommuniziert es mit Ihrem Internetanbieter. Der ISP prüft Ihr Konto und weist Ihrem Modem eine IP-Adresse zu. Sobald Sie eine IP-Adresse haben, sind Sie mit dem Internet verbunden. Sie können einen Router (der ein separates Gerät oder in das Modem eingebaut sein kann) verwenden, um mehrere Geräte mit dem Internet zu verbinden. Da jedes Gerät über dasselbe Modem geroutet wird, haben sie alle dieselbe öffentliche IP-Adresse, die vom ISP zugewiesen wurde.

ISPs fungieren als Knotenpunkte im Internet, da sie oft direkt mit dem Internet Backbone verbunden sind. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens benötigen ISPs hohe Bandbreiten für ihre Verbindungen zum Internet. Um ihren Kunden höhere Geschwindigkeiten anbieten zu können, müssen die Internetdienstleister ihre Backbone-Verbindung mit mehr Bandbreite ausstatten, um Engpässe zu vermeiden. Dies kann durch die Aufrüstung bestehender oder das Hinzufügen neuer Leitungen geschehen.

Die Definition von ISP (Internet Service Provider) auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur ISP (Internetdienstanbieter)-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.