Iteration Definition

Was ist Iteration?

Iteration ist die Wiederholung einer Funktion oder eines Prozesses in einem Computer Programm. Iterationen von Funktionen sind in der Computerprogrammierung üblich, da sie es ermöglichen, mehrere Datenblöcke nacheinander zu verarbeiten. Dies geschieht in der Regel mit einer „while-Schleife“ oder einer „for-Schleife“ (siehe die Beispiele unten). Diese Schleifen wiederholen einen Prozess, bis eine bestimmte Zahl oder ein bestimmter Fall erreicht ist. Rekursive Funktionen verwenden ebenfalls die Iteration, doch anstatt einen Vorgang zu wiederholen, wiederholt sich die gesamte Funktion.

While-Schleife: while (x < 30) { ... x++; }
For-Schleife: for (x=0; x<30; x++) { ... }

Ein praktisches Beispiel für die Verwendung von Iterationen ist eine PHP-Webseite, die Daten aus einer Tabelle in einer Datenbank auflistet. Um die Tabelle im Web darzustellen, könnte die Funktion jede Zeile in HTML schreiben, indem sie Daten aus der Datenbank verwendet, bis die letzte Datenzeile erreicht ist. In diesem Fall würde jede Zeile der Tabelle durch eine Iteration der PHP-Funktion erstellt werden.

Iterierte Funktionen werden häufig sowohl in Web-Skripten als auch in Softwareprogrammen verwendet. Dabei kann es sich um einfache Funktionen wie die im obigen Beispiel handeln oder um komplexe Schleifen, die verschachtelte Schleifen enthalten, die wiederum weitere Funktionen aufrufen können. Das Erstaunliche daran ist, dass selbst diese komplexen Schleifen in der Regel nur den Bruchteil einer Sekunde benötigen, um abgeschlossen zu werden.

Die Definition von Iteration auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Iteration-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.