jQuery Definition

Was ist jQuery?

jQuery ist eine JavaScript-Bibliothek, die es Webentwicklern ermöglicht, ihren Websites zusätzliche Funktionen hinzuzufügen. Sie ist open source und wird unter der MIT-Lizenz kostenlos zur Verfügung gestellt. In den letzten Jahren hat sich jQuery zur populärsten JavaScript-Bibliothek entwickelt, die in der Webentwicklung verwendet wird.

Um jQuery zu implementieren, muss ein Webentwickler lediglich auf die jQuery JavaScript-Datei im HTML einer Webseite verweisen. Einige Webseiten hosten ihre eigene lokale Kopie von jQuery, während andere einfach auf die Bibliothek verweisen, die von Google oder dem jQuery-Server gehostet wird. Eine Webseite kann zum Beispiel die jQuery-Bibliothek mit der folgenden Zeile im <head> Abschnitt des HTML laden:

<script type=“text/javascript“
src=“//ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.9.1/jquery.min.js“></script>

 

Wenn die jQuery-Bibliothek geladen ist, kann eine Webseite jede von der Bibliothek unterstützte jQuery Funktion aufrufen. Gängige Beispiele sind das Ändern von Text, die Verarbeitung von Formulardaten, das Verschieben von Elementen auf einer Seite und das Ausführen von Animationen. jQuery kann auch mit Ajax-Code und Skriptsprachen wie PHP und ASP zusammenarbeiten, um auf Daten aus einer Datenbank zuzugreifen. Da jQuery auf der Client-Seite (und nicht auf dem Webserver) läuft, kann es Informationen auf einer Webseite in Echtzeit aktualisieren, ohne die Seite neu zu laden. Ein gängiges Beispiel ist die „Autovervollständigung“, bei der ein Suchformular automatisch gängige Suchanfragen anzeigt, während Sie Ihre Abfrage eingeben. TechTerms.com liefert auf diese Weise Suchvorschläge, wenn Sie in das Suchfeld eingeben.

Neben der freien Lizenz ist der andere Hauptgrund für die Popularität von jQuery seine Browser-übergreifende Kompatibilität. Da jeder Browser HTML, CSS und JavaScript anders wiedergibt, kann es für einen Webentwickler schwierig sein, eine Website auf allen Browsern gleich aussehen zu lassen. Anstatt benutzerdefinierte Funktionen für jeden Browser zu schreiben, kann ein Webentwickler eine einzige jQuery-Funktion verwenden, die in Chrome, Safari, Firefox und Internet Explorer funktioniert. Diese Multi-Browser-Unterstützung hat viele Entwickler dazu veranlasst, von Standard-JavaScript auf jQuery umzusteigen, da es den Programmierprozess erheblich vereinfacht.

Sie können mehr über jQuery lesen und die neueste Bibliothek auf der offiziellen jQuery-Website herunterladen.

Die Definition von jQuery auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur jQuery-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.