KVM Switch (Keyboard, Video, and Mouse Switch) Definition

Was ist KVM Switch (Keyboard, Video, and Mouse Switch)?

Steht für „Keyboard, Video, and Mouse switch“. Wie der Name schon sagt, können Sie mit einem KVM-Switch mehrere Computer mit derselben Tastatur, Videoanzeige und Maus verwenden. Nun müssen die meisten von uns nicht zwei Computer gleichzeitig verwenden. Tatsächlich kann die gleichzeitige Verwendung eines Computers manchmal eine Herausforderung sein. Es gibt jedoch Situationen, in denen die Verwendung einer einzigen Tastatur, Maus und eines Bildschirms mit mehreren Computern sehr praktisch sein kann.

Softwareprogrammierer können beispielsweise einen KVM-Umschalter verwenden, um zwischen zwei oder mehr Computern mit unterschiedlichen Betriebssystemen zu wechseln. Dies ermöglicht ihnen, ihre Software auf mehreren Plattformen zu testen, wenn sie eine plattformübergreifende Anwendung entwickeln. Netzwerkadministratoren verwenden häufig KVM-Switches, um mehrere Server gleichzeitig zu überwachen und zu steuern. Diese KVM-Switches können acht oder mehr Computer auf einmal unterstützen. Durch einfaches Drücken einer Taste auf dem KVM-Switch kann der Administrator den Bildschirm jedes an den Switch angeschlossenen Rechners anzeigen und ihn mit einer einzigen Tastatur und Maus steuern.

Natürlich können KVM-Switches auch vom normalen Heimanwender genutzt werden. Manche Leute finden es nützlich, zwei Computer an ihrem Schreibtisch zu haben, z. B. einen Heim- und einen Arbeitscomputer oder einen Mac und einen PC. In diesen Fällen kann ein KVM-Switch beide Computer aufnehmen, so dass sie denselben Monitor, dieselbe Tastatur und dieselbe Maus verwenden können. Da nur einer von beiden benötigt wird, entsteht auf dem Schreibtisch weit weniger Unordnung. So bleibt Platz für Papierstapel, Post und andere Gegenstände, die den Rest des Schreibtisches verstopfen.

Da die meisten Tastaturen und Mäuse einen USB-Anschluss verwenden, verfügen die meisten KVM-Umschalter über USB-Anschlüsse. Ältere Modelle verfügen möglicherweise über PS/2- oder serielle Anschlüsse. Der Anschluss für den Monitor kann ein VGA– oder DVI-Anschluss oder beides sein. Wenn Sie einen KVM-Umschalter für Ihr Computer-Setup verwenden möchten, stellen Sie sicher, dass die Anschlüsse zu den Anzeige- und Eingabegeräten passen, die Sie damit verwenden möchten.

Die Definition von KVM Switch (Keyboard, Video, and Mouse Switch) auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur KVM-Umschalter (Tastatur-, Video- und Mausumschalter)-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.