Margin Definition

Was ist Margin?

Rand ist ein Seitenlayout Begriff, der sowohl im Druck als auch im Web verwendet wird. Im Druck bezieht sich „Rand“ in der Regel auf Seitenränder, während er im Web den Abstand zwischen Elementen auf einer Webseite beschreibt.

1. Gedruckte Seiten

Wenn Sie ein neues Dokument in einem Textverarbeitungsprogramm erstellen, sind die Standardränder normalerweise mit einem Zoll auf allen Seiten definiert. Je nach Programm können die Seitenränder jedoch zwischen 0,75 Zoll und 1,25 Zoll variieren. Diese Ränder bilden einen Rahmen um den Inhalt der Seite, so dass der Text nicht bis zu den Rändern läuft. Der weiße Raum entlang der Ränder des Dokuments lässt die Seite sauberer aussehen und der Text ist leichter zu lesen.

In vielen Fällen ist es nicht notwendig, die Seitenränder zu bearbeiten. Einige Dokumente, wie z. B. Schularbeiten, können jedoch bestimmte Ränder erfordern. In diesen Fällen können Sie die Ränder im Fenster Dokumentformatierung Ihres Textverarbeitungsprogramms bearbeiten. Auf dieses Fenster können Sie in der Regel zugreifen, indem Sie in der Menüleiste des Programms Format → Dokument wählen. In Microsoft Word können Sie die Seitenränder über die Registerkarte Layout in der Bandleiste oberhalb des Dokuments bearbeiten.

2. Webseiten

Margin ist auch eine CSS-Eigenschaft, die für den Abstand zwischen HTML„Block“-Elementen auf Webseiten verwendet wird. Sie kann die oberen, rechten, unteren und linken Ränder um ein Objekt festlegen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele dafür, wie Ränder in CSS angegeben werden können.

* margin: 12px; – 12 Pixel Rand um alle Seiten des Elements
* margin: 4px 6px; – obere und untere Ränder: 4 Pixel; rechte und linke Ränder: 6 Pixel
* margin: 10px 15px 20px; 5px; – top: 10px, rechts: 15px, unten: 20px, links: 5px Rand
* margin-right: 30px; – 30 Pixel Rand an der rechten Seite des Elements

Ränder können auch negative Werte sein, die verwendet werden können, um ein Objekt über ein anderes Element innerhalb einer Webseite zu legen. In einigen Fällen können die Ränder auch als „auto“ definiert werden. Die CSS-Deklaration „margin: 0px auto;“ wird zum Beispiel häufig verwendet, um Elemente auf Webseiten zu zentrieren.

Die Definition von Margin auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Marge-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.