Motherboard Definition

Was ist Motherboard?

Die Hauptplatine ist die wichtigste Schaltkreisplatine Ihres Computers und wird auch als Mainboard oder Logikplatine bezeichnet. Wenn Sie Ihren Computer öffnen, ist das größte Stück Silizium, das Sie sehen, die Hauptplatine. Auf der Hauptplatine befinden sich die CPU, ROM, RAM Speichererweiterungssteckplätze, PCI-Steckplätze und USB-Anschlüsse. Außerdem enthält es Controller für Geräte wie die Festplatte, das DVD-Laufwerk, die Tastatur und die Maus. Im Grunde genommen ist die Hauptplatine dafür verantwortlich, dass alles in Ihrem Computer zusammenarbeitet.

Jede Hauptplatine hat eine Sammlung von Chips und Steuerungen, die als Chipsatz bekannt sind. Wenn neue Motherboards entwickelt werden, verwenden sie oft neue Chipsätze. Die gute Nachricht ist, dass diese Boards in der Regel effizienter und schneller sind als ihre Vorgänger. Die schlechte Nachricht ist, dass ältere Komponenten oft nicht mit neuen Chipsätzen funktionieren. Wenn Sie planen, mehrere Komponenten aufzurüsten, kann es natürlich kostengünstiger sein, einfach einen neuen Computer zu kaufen.

Die Definition von Motherboard auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Hauptplatine-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.