Netiquette Definition

Was ist Netiquette?

Netiquette ist die Abkürzung für „Internet-Knigge“. So wie die Etikette ein Kodex für höfliches Verhalten in der Gesellschaft ist, ist die Netiquette ein Kodex für gutes Verhalten im Internet. Dazu gehören verschiedene Aspekte des Internets wie E-Mail, Social Media, Online-Chat, Webforen, Website-Kommentare, Multiplayer-Spiele und andere Arten der Online-Kommunikation.

Es gibt zwar keine offizielle Liste von Netiquette-Regeln oder -Richtlinien, aber der allgemeine Gedanke ist, andere online zu respektieren. Im Folgenden finden Sie zehn Beispiele für Regeln, die Sie für eine gute Netiquette befolgen sollten:

* Vermeiden Sie es, aufrührerische oder beleidigende Kommentare online zu posten (auch bekannt als Flaming).
* Respektieren Sie die Privatsphäre anderer, indem Sie keine persönlichen Informationen, Fotos oder Videos weitergeben, von denen eine andere Person nicht möchte, dass sie online veröffentlicht werden.
* Versenden Sie niemals Spam an andere, indem Sie große Mengen unaufgeforderter E-Mails versenden.
* Zeigen Sie guten Sportsgeist, wenn Sie Online-Spiele spielen, egal ob Sie gewinnen oder verlieren.
* Bedrängen Sie keine Menschen in Webforen oder Website-Kommentaren, indem Sie sie wiederholt nerven oder belästigen.
* Bleiben Sie beim Thema, wenn Sie in Online-Foren schreiben oder Fotos oder Videos kommentieren, wie z.B.
YouTube oder Facebook-Kommentare.
* Fluchen Sie nicht und verwenden Sie keine beleidigende Sprache.
* Vermeiden Sie es, auf negative Kommentare mit noch mehr negativen Kommentaren zu antworten. Durchbrechen Sie stattdessen den Kreislauf mit einem positiven Beitrag.
* Wenn jemand eine Frage stellt und Sie die Antwort wissen, bieten Sie Ihre Hilfe an.
* Danken Sie anderen, die Ihnen online helfen.

Das Internet bietet ein Gefühl der Anonymität, da man die Menschen, mit denen man online kommuniziert, oft nicht sieht oder hört. Aber das ist keine Entschuldigung für schlechte Manieren oder aufrührerische Kommentare. Auch wenn manche Nutzer meinen, sie könnten sich hinter ihrer Tastatur oder ihrem Smartphone verstecken, wenn sie online etwas posten, sind sie doch diejenigen, die den Inhalt veröffentlichen. Denken Sie daran – wenn Sie beleidigende Bemerkungen online veröffentlichen und der Schleier der Anonymität gelüftet wird, müssen Sie sich für Ihre Kommentare verantworten.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine gute Netiquette sowohl Ihnen als auch anderen im Internet zugute kommt. Wenn Sie einen positiven Kommentar statt eines negativen posten, kann das den Tag von jemandem retten.

Die Definition von Netiquette auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Netiquette-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.