Nybble Definition

Was ist Nybble?

Ein Nybble, manchmal auch „Nibble“ genannt, ist ein Satz von vier Bits. Da ein Byte aus acht Bits besteht, ist ein Nybble die Hälfte eines Bytes. Während ein durchschnittlicher Mensch mehrere Nibbles braucht, um einen Bissen eines Kekses zu essen, entsprechen in der Computerwelt zwei Nybbles immer einem Byte.

Die vier Bits in einem Nibble ermöglichen 16 mögliche Werte, was einer Hexadezimalziffer entspricht. Daher wird ein Nybble manchmal auch als „Hexadezimalziffer“ bezeichnet. In der Datenkommunikation werden nybbles manchmal als „Quadbits“ bezeichnet, da jedes nybble aus vier Bits besteht.

Die Definition von Nybble auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Nybble-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.