Parity Bit Definition

Was ist Parity Bit?

Ein Paritätsbit ist ein Bit mit einem Wert von 0 oder 1, das einem Block von Daten zum Zweck der Fehlererkennung hinzugefügt wird. Es verleiht den Daten entweder eine ungerade oder gerade Parität, die zur Überprüfung der Integrität der Daten verwendet wird.

Paritätsbits werden häufig bei der Datenübertragung verwendet, um sicherzustellen, dass die Daten während des Übertragungsvorgangs nicht verfälscht werden. So kann z. B. alle 7 Bits der Daten ein Paritätsbit enthalten (insgesamt also 8 Bits oder ein Byte). Wenn das Datenübertragungs Protokoll auf eine ungerade Parität eingestellt ist, muss jedes Daten-Paket eine ungerade Parität haben. Ist es auf eine gerade Parität eingestellt, muss jedes Paket eine gerade Parität haben. Wenn ein Paket mit der falschen Parität empfangen wird, wird ein Fehler erzeugt und die Daten müssen erneut übertragen werden.

Das Paritätsbit für jedes Datenpaket wird berechnet, bevor die Daten übertragen werden. Nachfolgend finden Sie Beispiele für die Berechnung eines Paritätsbits mit gerader und ungerader Parität.

Ungerade Parität:

* Anfangswert: 1010101 (vier 1en)
* Paritätsbit hinzugefügt: 1
* Übertragener Wert: 10101011
* Ergebnis: Ungerade Parität (fünf 1en)

Gerade Parität:

* Anfangswert: 1010101 (vier 1en)
* Paritätsbit hinzugefügt: 0
* Übertragener Wert: 10101010
* Ergebnis: Gerade Parität (vier 1en)

Der Wert des Paritätsbits hängt von der ursprünglichen Parität der Daten ab. Zum Beispiel hat der binäre Wert 10000000 eine ungerade Parität. Daher würde eine 0 hinzugefügt, um die Parität ungerade zu halten, und eine 1, um dem Wert eine gerade Parität zu geben.

Die Paritätsprüfung ist zwar eine nützliche Methode zur Validierung von Daten, aber sie ist nicht narrensicher. Zum Beispiel haben die Werte 1010 und 1001 die gleiche Parität. Wenn also der Wert 1010 übertragen und 1001 empfangen wird, wird kein Fehler festgestellt. Das bedeutet, dass Paritätsprüfungen bei der Validierung von Daten nicht 100%ig zuverlässig sind. Dennoch ist es unwahrscheinlich, dass in einem kleinen Datenpaket mehr als ein Bit falsch ist. Solange sich nur ein Bit ändert, wird ein Fehler auftreten. Daher sind Paritätsprüfungen am zuverlässigsten, wenn kleine Datenpakete verwendet werden.

Die Definition von Parity Bit auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Paritätsbit-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.