Piconet Definition

Was ist Piconet?

Ein Piconet ist ein Netzwerk, das über eine drahtlose Bluetooth Verbindung aufgebaut wird. Einige Beispiele für Piconets sind 1) ein Mobiltelefon und ein Computer, 2) ein Laptop und eine Bluetooth-fähige Digitalkamera oder 3) mehrere PDAs, die miteinander verbunden sind.

Piconets können zwischen zwei und acht Geräte umfassen. Ein Gerät dient als Master-Gerät, während die übrigen Geräte innerhalb des Netzes Slave-Geräte sind. Das Master-Gerät fungiert als Hub, d. h. die Slave-Geräte müssen über das Master-Gerät kommunizieren, um miteinander zu kommunizieren. In den meisten Piconets dient der Computer als Master-Gerät.

Der Begriff „Piconet“ leitet sich ab von den Wörtern „pico“, was „sehr klein“ bedeutet (technisch gesehen ein Billionstel), und „net“, was eine Abkürzung für „Netzwerk“ ist. Daher bedeutet das Wort „Piconet“ wörtlich „sehr kleines Netzwerk“.

Die Definition von Piconet auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Piconet-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.