Storage Device Definition

Was ist Storage Device?

Ein Computerspeichergerät ist jede Art von Hardware, die Daten speichert. Die häufigste Art von Speichermedium, mit der fast alle Computer ausgestattet sind, ist eine Festplatte. Auf der primären Festplatte des Computers werden das Betriebssystem, Anwendungen sowie Dateien und Ordner für die Benutzer des Computers gespeichert.

Die Festplatte ist zwar das am weitesten verbreitete aller Speichergeräte, aber es gibt auch andere Typen. Flash-Speicher-Geräte wie USB-Stick-Laufwerke und iPod nanos sind beliebte Möglichkeiten, Daten in einem kleinen, mobilen Format zu speichern. Andere Arten von Flash-Speicher wie Compact Flash und SD-Karten sind beliebte Möglichkeiten, um mit Digitalkameras aufgenommene Bilder zu speichern.

Externe Festplatten, die über Firewire und USB angeschlossen werden, sind ebenfalls üblich. Diese Arten von Laufwerken werden häufig zur Sicherung interner Festplatten, zur Speicherung von Video- oder Fotobibliotheken oder einfach als zusätzlicher Speicherplatz verwendet. Bandlaufwerke schließlich, die Bandspulen zum Speichern von Daten verwenden, sind eine weitere Art von Speichergerät und werden in der Regel für die Datensicherung verwendet.

Die Definition von Storage Device auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Speichergerät-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.