Username Definition

Was ist Username?

Ein Benutzername ist ein Name, der eine Person in einem Computersystem eindeutig identifiziert. Ein Computer kann zum Beispiel mit mehreren Konten eingerichtet werden, wobei jedes Konto einen anderen Benutzernamen hat. Auf vielen Websites können Benutzer einen Benutzernamen wählen, um ihre Einstellungen anzupassen oder ein Online-Konto einzurichten. Ihre Bank kann Ihnen zum Beispiel erlauben, einen Benutzernamen für den Zugriff auf Ihre Bankdaten zu wählen. Möglicherweise müssen Sie einen Benutzernamen wählen, um Nachrichten in einem bestimmten Forum im Internet zu veröffentlichen. Bei E-Mail-Diensten wie Hotmail müssen die Benutzer einen Benutzernamen wählen, um den Dienst nutzen zu können.

Ein Benutzername ist fast immer mit einem Passwort verbunden. Diese Kombination aus Benutzername und Kennwort wird als Login bezeichnet und ist häufig erforderlich, um sich bei Websites anzumelden. Um beispielsweise über das Internet auf Ihre E-Mail zuzugreifen, müssen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben. Wenn Sie sich angemeldet haben, erscheint Ihr Benutzername auf dem Bildschirm, aber Ihr Passwort bleibt geheim. Indem man sein Passwort geheim hält, kann man sichere Konten für verschiedene Websites erstellen. Die meisten Benutzernamen können Buchstaben und Zahlen, aber keine Leerzeichen enthalten. Wenn Sie einen Benutzernamen für ein E-Mail-Konto wählen, ist der Teil vor dem „@“ Ihr Benutzername.

Die Definition von Username auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Benutzername-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.