Windows Definition

Was ist Windows?

Windows ist ein Desktop Betriebssystem, das von Microsoft entwickelt wurde. In den letzten drei Jahrzehnten war Windows das beliebteste Betriebssystem für Personalcomputer.

Jede Version von Windows verfügt über eine grafische Benutzeroberfläche, die einen Desktop mit Symbolen und eine Taskleiste umfasst, die standardmäßig am unteren Bildschirmrand angezeigt wird. Mit dem Windows „Datei-Explorer“ können Benutzer mehrere Fenster öffnen, Ordner durchsuchen und Dateien und Anwendungen öffnen. Die meisten Windows-Versionen enthalten ein Startmenü, das schnellen Zugriff auf Dateien, Einstellungen und die Windows-Suchfunktion bietet.

Die Taskleiste am unteren Rand des Bildschirms ist eine einfache Möglichkeit, einen Windows-Desktop zu erkennen. Der macOS-Desktop hat dagegen eine Menüleiste am oberen Bildschirmrand. In Windows befinden sich die Schaltflächen zum Schließen, Minimieren und Zoomen auf der rechten Seite der Titelleiste eines jeden Fensters, während sie sich in macOS auf der linken Seite befinden.

Die erste Version von Windows wurde 1985 veröffentlicht. Seitdem hat das Betriebssystem mehrere größere Aktualisierungen durchlaufen. Einige der bemerkenswertesten Windows-Versionen sind:

* Windows 3.1 (1992)
* Windows 95 (1995)
* Windows XP(2001)
* Windows 7(2009)
* Windows 10(2015)

Die oben genannten Versionen von Windows hatten eine lange Lebensdauer und wurden von den Benutzern gut angenommen. Einige der weniger beliebten Versionen von Windows, die eine kürzere Lebensdauer hatten, sind:

* Windows 98 (1998)
* Windows Me (2000)
* Windows Vista(2006)
* Windows 8(2012)

Microsoft hat die meisten Versionen von Windows mit mehreren Editionen herausgebracht, die auf verschiedene Nutzer zugeschnitten sind. Windows 10 ist zum Beispiel in den Editionen „Home“ und „Pro“ erhältlich. Die Home-Edition ist für die meisten Nutzer ausreichend, während die Pro-Edition zusätzliche Netzwerk- und Verwaltungsfunktionen enthält, die für den Einsatz in Unternehmen nützlich sind.

Windows läuft auf Standard-x86-Hardware, wie Intel- und AMD-Prozessoren. Im Gegensatz zu Apple lizenziert Microsoft das Betriebssystem an mehrere Hersteller. Daher verkaufen zahlreiche Unternehmen wie Dell, HP, Acer, Asus, Lenovo Windows-PCs. Microsoft entwickelt auch eine eigene Reihe von Windows Surface Laptops.

Softwareprogramme, die für Windows geschrieben wurden, können als Apps, Anwendungen oder ausführbare Dateien bezeichnet werden. Unabhängig von ihrer Bezeichnung haben Windows-Softwareprogramme eine .EXE-Datei Erweiterung. 64-Bit-Versionen von Windows führen sowohl 32- als auch 64-Bit-Anwendungen aus, während 32-Bit-Versionen nur 32-Bit-Anwendungen ausführen.

Die Definition von Windows auf dieser Seite ist eine Originaldefinition von SharTec.eu.
Das Ziel von SharTec ist es, Computerterminologie so zu erklären, dass sie leicht zu verstehen ist. Wir bemühen uns bei jeder von uns veröffentlichten Definition um Einfachheit und Genauigkeit. Wenn Sie Feedback zur Windows-Definition haben oder einen neuen Fachbegriff vorschlagen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.